Beauty Trends aus China: Natürliche Inhaltsstoffe und nachhaltige Pflege

In Sachen Beauty-Wissen bietet Fernost immer wieder Neuigkeiten. Dieser Artikel liefert Ihnen 5 Beauty Trends aus China und erklärt, was es damit auf sich hat. China setzt bei der Pflege der Haut auf einheimische Pflanzen, Produkte mit nährenden Ölen, Schwämme, Papier- Masken, Jade-Roller, ausgiebige Reinigungs- sowie Pflegerituale, Lippenmasken und Wimpernserum für einen perfekten Augenaufschlag. Vielleicht sind die 5 Beauty Trends aus China eine Alternative für Sie? In diesem Artikel entdecken Sie die fernöstliche Beauty-Welt.

Strahlende Frische durch Vergorenes

papayas chinaErdnüsse, Rosenblätter und Papayas sind in China nicht in der frischen Variante beliebt. Es hört sich ein wenig seltsam an, aber in China favorisieren die Damen vergorene Kräuter und Obst, um der Haut einen besonderen Frischekick zu verleihen. Zu den 5 Beauty Trends aus China zählt Fermentiertes. Papayas, Erdnüsse sowie Rosenblätter werden mit speziellen Zellkulturen versetzt und anschließend vergoren. Durch den Gärungsprozess erhöht sich die Konzentration der natürlichen Inhaltsstoffe. Antioxidantien und Hyaluron sind in fermentierter und aufbereiteter Form wesentlich wirkungsvoller als in der frischen Variante. In China sind diese besonderen Cremes derzeit sehr beliebt und werden täglich mehrmals eingesetzt.

Natürliche Inhaltsstoffe, Schwämme und die Chinesische Flachslilie

ginko für schönheitBlätter des Ginkobaumes gelten in China als Anti-Aging-Wunder. Der Ginkobaum ist in China heilig und bringt mehr als Glück. Das lebende Fossil kann bis zu 1000 Jahre alt werden und soll sogar resistent gegen Atomstrahlen sein. Chinesen haben den Baum für die Gesichts- und Körperpflege entdeckt. Die Blätter des Jungbrunnens enthalten zahlreiche Schutzstoffe wie Antioxidantien, Flaconoide, Pflanzensäuren und Athocyane. Gleichzeitig wirkt das Ginko-Extrakt als Radikalfänger, verbessert die Sauerstoffversorgung der Haut, hat eine feuchtigkeitsspeichernde Wirkung und fördert die Durchblutung. Hautstraffung, Hautfestigung und ein strahlender junger Teint sollen das Ergebnis der besonderen Pflege sein. Das Wundermittel soll ein regelrechter Schutzwall für die Haut sein. Statt chemischen Wirkstoffen gegen unreine Haut einzusetzen, bevorzugen die Damen in China Schwämme. Diese sind zu 100 Prozent aus der Wurzel des Tränenbaums (gemahlene Konjakpflanze) hergestellt. Die Schwämme wirken alkalisch und können den Säuregehalt der Haut ausgleichen. Unreinheiten der Haut beseitigen Chinesinnen mit dem Schwamm, der gleichzeitig die Durchblutung anregt. In Fernost ist die Chinesische Flachslilie bereits ein Superstar. Aus der Flachslilie wird ein CL302-Komplex gewonnen, der gegen Altersflecken und Pigmentflecken hilft. Zudem dient die chinesische Flachslilie als Antioxidant und schützt die Haut vor freien Radikalen sowie der Umweltbelastung. In China gilt helle Haut als absolutes Schönheitssymbol und die Damenwelt investiert viel Geld in eine makellose und sehr blasse Haut. derzeit sorgt die Chinesische Flachslilie für den perfekten Teint.

Papiermasken und Jade-Roller

Back to the roots. Bereits in der Kaiserzeit wurden Jade-Roller eingesetzt, um die Blutzirkulation im Gesicht anzuregen. Moderne Chinesinnen haben den Jade-Roller wieder entdeckt und tragen ihn ihren Handtaschen mit sich. Jeden Tag soll das Gesicht mindestens drei Minuten mit dem Beauty-Equipment abgerollt werden. Dadurch wird das Lymphsystem angeregt und überschüssiges Wasser abtransportiert. Das Ergebnis ist eine glattere Haut. Augenschwellungen sowie Augenringe sollen verschwinden und nebenbei besitzt der Edelstein eine antibakterielle Wirkung. Ein weiterer Beauty Trend in China sind derzeit Masken aus Papier, die vor oder nach der Massage mit dem Jade-Roller aufgelegt werden. Die hauchdünnen Masken sind für verschiedene Zwecke ausgelegt. Papiermasken sind in reichhaltige Seren getränkt und dienen der Reinigung, Anti-Aging oder der Erfrischung. Die Masken aus Papier werden einfach auf das Gesicht aufgelegt und nach 15 Minuten entfalten sie ihre Wirkung.

Lippen natürlich aufpumpen

Statt Injektionen für vollere Lippen benutzt die Damenwelt in China Auflagen in Kussform. Diese geben Hyaluron in konzentrierter Form ab und haben einen Plumping-Effekt. Zusätzlich werden die Lippen mit Feuchtigkeit versorgt. Die Hautpflege-Kollagen-Lippenmasken werden für 5 Minuten getragen und zählen in China zum täglichen Schönheitsritual. Die Einweg-Lippenschablonen sorgen zudem für eine rosige Farbe auf den Lippen und sollen Lippenfältchen mindern. Was ein wenig lustig aussieht, erfüllt dennoch seinen Zweck.

Wimpernserum für natürlich lang wirkende Wimpern

Wimpernserum wimpernDer Traum von dichten langen Wimpern ist für viele Chinesinnen Wirklichkeit geworden. Das Zaubermittel nennt sich „Wimpernserum“. Spezielle Aktivstoffe sorgen für ein natürliches Wachstum der Wimpern. Das Wimpernserum ist farb- sowie geruchslos und wird vergleichbar mit einem Eyeliner auf den Wimpernkranz aufgetragen. Durch die Inhaltsstoffe wird das Wachstum der Wimpern an der Wurzel angeregt. Das Ergebnis ist nach sechs bis acht Wochen sichtbar. Die Wimpern wirken länger, kräftiger und voller. Statt Fake-Wimpern oder Wimpernverdichtung setzen die Chinesinnen auch bei den Wimpern auf das natürliche Anregen des Wachstums. Die Wimpern wachsen nicht nur, sondern werden regeneriert, gestärkt und dunkler. Natürlich sind auch die Inhaltsstoffe, die aus grünem Tee, Vitamin B12, Vitamin A, Gurke und Fruchtextrakten bestehen. Die Kur mit einem Wimpernserum dauert bis zu 6 Monate und passionierte Anwenderinnen in China verwenden es das ganze Jahr über. Auch auf den Augenbrauen wird das Wimpernserum angewendet, obwohl es eigentlich für die Wimpern entwickelt wurde. Frauen in China legen großen Wert auf tägliche Reinigungsrituale der Haut und werden nicht müde, dieses kontinuierlich durchzuführen. Das Wimpernserum ist der schnelle Part in dem eher langwierigen und aus diversen Schritten bestehendem Programm. In ca. einer Minute ist das Wimpernserum aufgetragen und entfaltet seine Wirkung. Der Wow-Effekt stellt sich tatsächlich ein und das Wimpernserum rangiert auf dem ersten Platz der 5 Beauty Trends aus China. Endlich wissen Sie, dass die langen und dunklen Wimpern der Damen aus Fernost kein Fake, sondern das Ergebnis von regelmäßigem Einsatz des Wimpernserums sind.

Natürlich und traditionell

China ist in vielen Bereichen einen Schritt voraus. Die 5 Beauty Trends aus China zeigen, dass es nicht immer High-Tech sein muss. Natürliche Inhaltsstoffe statt Chemie oder Schönheitseingriffen werden derzeit in China bevorzugt. Zudem setzen die Chinesinnen auf absoluten Sonnenschutz, denn blasse Haut ist ein Zeichen für Jugend sowie Schönheit. Neben einem hohen Lichtschutzfaktor setzen Chinesinnen auch traditionelle Mittel ein, um sich vor der Sonne zu schützen. Handschuhe, Hüte und Sonnenschirme sind in China deshalb immer en vogue.

Hier bestelle ich meine chinesischen Beauty must haves:

http://www.chinesische-hautpflege.de/

Mein Jade Roller:

http://www.fashionlush.com/jade-roller/

Eure Leonie 🙂